Berichtswesen

Aus KommunalWiki
(Weitergeleitet von Berichtssystem)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Unter Berichtswesen versteht man die Einrichtungen, Mittel und Maßnahmen einer kommunalen Gebietskörperschaft zur Erarbeitung, Weiterleitung, Verarbeitung und Speicherung von Informationen über die Gebietskörperschaft in Form von Berichten. Von einem Berichtssystem spricht man, wenn man die der Gebietskörperschaft angepasste Struktur aller Berichte bezeichnen will.

Früher verstand man unter Berichten Auswertungen in gedruckter Form auf Papier. Heutzutage sind Berichte nicht mehr an dieses Medium gebunden: Sie können in Papier- und in elektronischer Form erstellt und genutzt werden. Berichte unterstützen auf allen Ebenen die strategische und operative Führung der Gebietskörperschaft: von der Politik über die Verwaltungsleitung bis hin zu den einzelnen operativen kommunalen Einheiten.

Siehe auch[Bearbeiten]