Bremen

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Freie Hansestadt Bremen ist mit 419 km² das kleinste Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Es wird üblicherweise zu den Stadtstaaten gerechnet, obwohl es ein Zwei-Städte-Land ist: Es besteht aus den Städten (im politischen alltäglichen Sprachgebrauch: Stadtgemeinden) Bremen und Bremerhaven und hat insgesamt rund 661.716 Einwohner. Das Land Freie Hansestadt Bremen ist in seiner Gesamtheit Teil der Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Mitgliedschaften[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften und Netzwerke[Bearbeiten]

Bildungsberichterstattung[Bearbeiten]