Demokratie in den Städten

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Angaben zur Literatur:

Hummel Demokratie.jpg

Autor(en): Dr. Konrad Hummel


Demokratie in den Städten

Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft
Ort: Baden-Baden
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenzahl: 192
Preis: 24,00 €
ISBN 978-3-8487-1785-9

Vollständiger Titel[Bearbeiten]

Demokratie in den Städten. Neuvermessung der Bürgerbeteiligung - Stadtentwicklung und Konversion

Inhalt[Bearbeiten]

  1. Zur Lage der Demokratie
  2. Demokratie in der Stadt
  3. Stadtentwicklung und Bürgerschaft
  4. Dimensionen einer lokalen Demokratie
  5. Bürger-Beteiligung als Profession der Stadtverwaltung
  6. Transitdemokratie – eine Metapher der Energiewende und Erfahrung in der Praxis
  7. Utopien und demokratische Entwürfe als Gegenstand der Bürgerbeteiligung
  8. Stadtentwicklung als Lernlandschaft
  9. Demokratie und Quartiersentwicklung – auf dem Weg zum Franklin-Village
  10. Zehn Thesen zu Bürgerentscheiden
  11. Botschafter der lokalen Demokratie
  12. Demokratie und Urbanität der Vielfalt-Perspektiven

Rezensionen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Vom gleichen Autor:

Zum Autor[Bearbeiten]

Dr. Konrad Hummel ist Sozialwissenschaftler und Beauftragter des Oberbürgermeisters für Konversion in Mannheim; zuvor war er Sozialdezernent in Augsburg.

Weblink[Bearbeiten]