Energiedienst

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Energiedienst ist eine schweizerisch-südwestdeutsche Unternehmensgruppe, die Ökostrom (rund 2,6 Mrd. kWh jährlich) ausschließlich aus Wasserkraft erzeugt und damit Privatkund/inn/en wie Kommunen versorgt. Energiedienst betreibt am Hochrhein zwischen Waldshut und Basel drei eigene Kraftwerke und besitzt zudem Beteiligungen an Wasserkraftwerken. Zu den Abnehmer/inne/n gehören die Kommunen Lörrach, Weil am Rhein, Rheinfelden, Schopfheim, Efringen-Kirchen, der Landkreis Lörrach sowie der Wieseverband Lörrach. Die Kommunen und der Landkreis hatten ihre gesamte Strombeschaffung der Jahre 2015 und 2016 gemeinsam in einer Bündelausschreibung ausgeschrieben.

Weblink[Bearbeiten]