Ertragsteuern. Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche


Aus dem Inhalt[Bearbeiten]

Angaben zur Literatur:


Autor(en): Andreas Dinkelbach


Ertragsteuern. Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer

Verlag: Gabler-Verlag
Ort: Wiesbaden
Erscheinungsjahr: 2012
Seitenzahl: 460
Preis: 44,95 €
ISBN 978-3-8349-4122-0

Einkommensteuer

  • Wesen der Einkommensteuer
  • Persönliche Steuerpflicht
  • Veranlagung
  • Steuerobjekt / sachliche Besteuerung
  • Die Einkunftsarten im Einzelnen
  • Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen
  • Steuerliche Berücksichtigung von Verlusten
  • Besteuerung von Personenmehrheiten
  • Exkurs: Betriebsaufspaltung
  • Behandlung von Veräußerungsvorgängen
  • Exkurs: Vermögensübertragung und wiederkehrende Leistungen
  • Betrag der Einkommensteuer
  • Zuschlagsteuern zur Einkommensteuer

Körperschaftsteuer

  • Einleitung
  • Persönliche Steuerpflicht
  • Ermittlung des zu versteuernden Einkommens
  • Körperschaftsteuer-Tarifbelastung
  • Aufteilung des steuerlichen Eigenkapitals
  • Ermittlung der Körperschaftsteuerzahllast
  • Verluste
  • Organschaft
  • Liquidation, Sitzverlegung und Umwandlung

Gewerbesteuer

  • Einleitung
  • Steuergegenstand und Steuerpflicht
  • Besteuerung nach dem Gewerbeertrag
  • Gewerbeverlust
  • Ermittlung, Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer
  • Organschaft
  • Steuerermäßigung gemäß § 35 EStG für gewerbliche Einkünfte

Rezension von Gerald Munier (Bielefeld, 2010)[Bearbeiten]

(Die Rezension bezieht sich auf die 4. Auflage 2009)

Das Lehrbuch des Steuerberaters und Professors für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Rechnungslegung an der Fresenius Hochschule Köln versteht sich als „Bachelor geeignet“. Das heißt, der angesprochene Adressatenkreis von angehenden Wirtschaftswissenschaftlern, Steuerfachwirten und –beratern soll in der Lage sein, sich schnell und fundiert in die komplexe Materie einzuarbeiten. Diesem Zweck dienen auch zahlreiche Schaubilder und Abbildungen.

Gegliedert ist das Werk in drei große Teile (zu den drei im Titel genannten Steuerarten: Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer). Die einzelnen Steuerarten werden dann in bis zu 13 Unterkapiteln detailliert dargestellt. Der Rechtsstand ist Juli 2008, es wurden aber die seit 1.1.2009 in Kraft getretenen Änderungen der Unternehmensteuerreform berücksichtigt und eingearbeitet.

Weblink[Bearbeiten]