Grüne Kommunalpolitische Vereinigung Sachsen-Anhalt

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Logo der GKPV

Die Grüne Kommunalpolitische Vereinigung (GKPV) e.V. Sachsen-Anhalt wurde am 18. Juni 2012 neu gegründet, nachdem die vormalige "Bürgernahe Kommunalpolitik" (BKP) Jahre zuvor ihren Betrieb eingestellt hatte.

Mitglied können sowohl Personen wie auch Fraktionen werden, die sich einer grün-alternativen Kommunalpolitik verpflichtet fühlen. Die GKPV bietet

  • Seminare zu kommunalpolitisch relevanten Themen, auch in den Regionen.
  • Beratung der Mitglieder in kommunalpolitischen Fragen.
  • Kommunalpolitische Informationen: Musteranträge und Materialien zu vielen zu kommunalpolitischen Themen.
  • Rundbriefe mit aktuellen Informationen, Tipps und Hinweisen.
  • Vermittlung von Referentinnen und Referenten.

Kontakt[Bearbeiten]