Grebenhain

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Grebenhain ist eine kleine Gemeinde im Vogelsbergkreis in Hessen mit ca. 4.700 Einwohner/innen[1].

Spende für Stadtfinanzen[Bearbeiten]

Bekannt wurde Grebenhain u. a. durch eine hohe Spende einer Einzelperson. Der Arzt und Unternehmer Lutz Helmig, Gründer der Helios Kliniken sowie der Beteiligungsgesellschaft Aton und Einwohner von Grebenhain, übernahm im Sommer 2013 die gesamten Schulden der Gemeinde in Höhe von 2,4 Mio. € gegen die Auflage, dass der Haushalt der Stadt drei Jahre lang keine neuen Defizite ausweist. Dies bezog sich jedoch nur auf freiwillige Aufgaben; Kredite für notwendige Investitionen sind erlaubt. Im Jahr 2015 hatte Grebenhain ein Haushaltsdefizit von 281.000 €, das durch Investitionen in die Infrastruktur veranlasst war.[2]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Stichtag: 31.12.2014, Angabe nach wikipedia
  2. focus regional, Grebenhain hält Auflagen für Spende von Milliardär ein, 25.07.2015

Weblinks[Bearbeiten]