Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mitmachen.png Diese Seite ist noch unvollständig oder zu kurz. Hilf mit sie zu verbessern! Anschließend kannst du diesen Baustein entfernen.

1990 wurde die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg e.V. als politische Bildungseinrichtung unter dem Namen "Brandenburg - Werkstatt für politische Bildung" gegründet. 1999 wurde aus 16 Landesstiftungen und der Heinrich-Böll-Stiftung ein Stiftungsverbund gegründet. Mit dieser Weiterentwicklung änderte sich der Name in "Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg e.V.", die unabhängig ist und der Partei Bündnis 90/Die Grünen in Brandenburg nahesteht.

Weblink[Bearbeiten]