Kommunales Bildungswerk

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Kommunale Bildungswerk e.V. (KBW e.V.) ist eine als gemeinnützig anerkannte Einrichtung der berufsorientierten Weiterbildung für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte des gesamten öffentlichen Sektors, aus Einrichtungen und Verbänden, Unternehmen sowie für sonstige Interessenten und Privatpersonen. Das Kommunale Bildungswerk e.V. richtet sich zum Beispiel an rechtliche Betreuer/innen, Rechnungsprüfer/innen, Sachbearbeiter/innen, Fallmanager/innen, Mitarbeiter/innen aus Jugendhilfeeinrichtungen, Politiker/innen, Kultur- und Marketing-verantwortliche bis hin zu Schornsteinfegern u.v.a..

Das Unternehmen bietet seit über 20 Jahren ein umfangreiches Programm berufsbegleitender Fort- und Weiterbildungen. Es hat seinen Sitz in Berlin; Regionalbüros bestehen in Wuppertal, Hamburg und Frankfurt am Main. Die Seminare, Inhouse-Trainings und Fachtagungen finden in Berlin sowie auch in anderen Regionen des Bundesgebietes statt. Mit über 30.000 Seminarteilnehmer/innen jährlich und 2.000 Veranstaltungsterminen im Jahr ist das Kommunale Bildungswerk einer der führenden Anbieter in seinem Segment in der Weiterbildungsbranche. Das KBW e.V. ist seit 06. Januar 2012 nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZWV zertifiziert.

Weblink[Bearbeiten]

  • Internet-Seite des KBW mit tagesaktuellen Seminarangeboten: www.kbw.de