Kommunalwahl im Saarland 2019

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Bei der Kommunalwahl im Saarland am 26. Mai 2019 verlor die CDU landesweit, blieb aber mit 34% stärkste Partei. Relativ dicht folgte die SPD mit 30%, die ebenfalls verlor. Mit großem Abstand stehen die Grünen an dritter Stelle (12,6%), die jedoch ihre Stimmanteile gegenüber 2014 mehr als verdoppeln konnten, es folgen die AfD (8,5%) und die Linke (7,5%). Die Wahlbeteiligung lag mit 63,6% um 11,1% höher als bei der letzten Kommunalwahl im Jahr 2014.

Die Ergebnisse als Tabelle[Bearbeiten]

Ergebnisse der Kommunalwahlen 2019 im Saarland (Kreistagswahlen)
Wahlvorschlag 2019 2014 Änderung
CDU 34,0 38,3 -4,3
SPD 30,0 34,7 -4,7
GRÜNE 12,6 6,1 +6,5
AfD 8,5 5,3 +3,2
LINKE 7,5 7,3 +0,2
FDP 4,2 2,4 +1,8
Sonstige 3,3 5,8 -2,8
Wahlbeteiligung 63,6 52,5 +11,1

Weblink[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]