Region Itzehoe

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Logo der Region Itzehoe

Die Region Itzehoe ist eine freiwillige Kooperation der Kreisstadt Itzehoe mit 15 Umlandgemeinden. Ziel ist die Stärkung des Standortes; dazu werden gemeinsame Projekte auf den Gebieten Gewerbe und Verkehr, Wohnen und Leben sowie Naherholung und Natur entwickelt.

Eines dieser Projekte ist ein Konzept für die Entwicklung von Gewerbeflächen (Gefek), in dessen Rahmen ein " Leitfaden und konkretes, standortscharfes Handbuch für die Gewerbeflächenentwicklung in der Region Itzehoe" entstehen soll.[1]

Mitglieder[Bearbeiten]

Die Region Ithehoe besteht aus folgenden Gemeinden:

Zusammen haben diese Gemeinden ca. 51.600 Einwohner/innen und eine Gesamtfläche von knapp 14.500 ha (Stand 2007).

Fußnote[Bearbeiten]

  1. Norddeutsche Rundschau: 16 Kommunen - ein Konzept, 11.04.2016

Weblinks[Bearbeiten]