Thüringen

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Freistaat Thüringen ist ein Land in der Bundesrepublik Deutschland. Es grenzt als Binnenstaat weder ans Meer noch ans Ausland; mehrere Orte im Nordwesten des Landes nehmen für sich in Anspruch, der exakte Mittelpunkt Deutschlands zu sein. Aufgrund der ausgedehnten Waldgebiete wird Thüringen auch als das „grüne Herz Deutschlands“ bezeichnet. An Thüringen grenzen die Bundesländer Sachsen im Osten und Südosten, Sachsen-Anhalt im Norden und Nordosten, Niedersachsen im Nordwesten, Hessen im Westen sowie Bayern im Süden. Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt des Landes ist Erfurt. Thüringen hat 2.242.000 Einwohner/innen.