Finanzausgleichsgesetz

Aus KommunalWiki
(Weitergeleitet von FAG)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mitmachen.png Diese Seite ist noch unvollständig oder zu kurz. Hilf mit sie zu verbessern! Anschließend kannst du diesen Baustein entfernen.

Das Finanzausgleichsgesetz (FAG) - in NRW Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) - ist ein Landesgesetz, das den kommunalen Finanzausgleich und einige andere Fragen der Gemeindefinanzierung regelt. Der Aufbau dieser Gesetze ist in allen Flächenländern ähnlich und entspricht der Darstellung im Artikel Kommunaler Finanzausgleich.

Weblinks[Bearbeiten]