Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW) ist die Interessenvertretung der öffentlichen Wasserwirtschaft in Deutschland. Sie wurde im Jahr 2007 gegründet, inzwischen hat sie Mitglieder in allen Bundesländern. Die AöW ist ein Zusammenschluss von öffentlich-rechtlichen Einrichtungen und Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, der Wasser- und Bodenverbände sowie des Flussgebietsmanagements, die ihre Leistungen ausschließlich selbst oder durch verselbständigte Einrichtungen in öffentlich-rechtlichen Organisationsformen erbringen.

Die AöW vertritt die Interessen ihrer Mitglieder mit einer Hauptstadtvertretung in Berlin. Sie tritt mit Regierungsvertretern, Abgeordneten, Fachleuten und auch mit Journalisten in Kontakt, um für ihre Ziele zu werben. Sie ist auf Messen präsent, informiert mit Publikationen und macht durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf die Probleme und Forderungen der öffentlichen Wasserwirtschaft aufmerksam.

Kontakt[Bearbeiten]

Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.
Reinhardtstr. 18a
10117 Berlin

Tel. 030 / 3974 3606
Fax 030 / 3974 3683
Mail info@aoew.de

Weblink[Bearbeiten]