Dominic Herbst

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dominic Herbst (Bündnis 90 / Die Grünen) wurde am 16. Juni 2019 zum Bürgermeister der Stadt Neustadt am Rübenberge (Niedersachsen) gewählt. In der Stichwahl erhielt er 59,6% der Stimmen. Er löst damit Uwe Sternbeck ab, der ebenfalls den Grünen angehört und dies Amt von 2004 bis 2019 bekleidete.[1] Herbst tritt sein neues Amt am 4. November 2019 an.

Dominic Herbst (Jahrgang 1987), der bereits 2006 zum Jugendbürgermeister gewählt wurde, ist seit 2011 Mitglied des Stadtrates und seit 2013 Fraktionssprecher der Grünen im Stadtrat. Seit 2007 ist er Mitglied im Hauptausschuss des Deutschen Städtetages und seit 2013 in dessen Präsidium.

Zu seinen Schwerpunkten im Wahlkampf gehörten:

  • Entwicklung eines Verkehrskonzept, das u.a. die Sicherheit für den Radverkehr verbessert
  • Kultur und Bildung für alle zugänglich machen
  • Mehr bezahlbarer Wohnraum
  • Betreuungsplätze für alle Kinder ermöglichen
  • Besserer Service der Verwaltung für Bürger/innen
  • nachhaltige Landwirtschaft für bessere Trinkwasserqualität.

Fußnote[Bearbeiten]

  1. Zur Wiederwahl von Uwe Sternbeck 2011 siehe: Helmut Delle, Kommunalwahl in Niedersachsen 2011

Weblinks[Bearbeiten]