Europäische Mobilitätswoche

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Europäische Mobilitätswoche findet jedes Jahr vom 16. bis 22. September statt. Sie wurde von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen und soll die nachhaltige Mobilität fördern. Alle Kommunen, aber auch Unternehmen und Organisationen, die dieses Ziel verfolgen, können sich mit eigenen Aktivitäten beteiligen. Die Nationale Koordinierungsstelle für Deutschland ist seit 2016 das Umweltbundesamt.

Die Mobilitätswoche steht jedes Jahr unter einem anderen Motto; das Thema für 2018 ist Multimodalität (Motto: "Mix & Move - Sei flexibel!"). Im Jahr 2018 beteiligen sich mehr als 40 deutsche Kommunen (vgl. interaktive Karte) aktiv an der Europäischen Mobilitätswoche. Im Anschluss an die Mobilitätswoche findet ein Netzwerktreffen statt, an dem auch Kommunen teilnehmen können, die noch nicht aktiv beteiligt waren. Das Netzwerktreffen 2018 findet am 22./23. Oktober in Erfurt statt.

Weblinks[Bearbeiten]