Leitbild

Aus KommunalWiki
(Weitergeleitet von Leitbild Kommune)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was ist ein Leitbild?[Bearbeiten]

Ein Leitbild ist eine schriftliche Erklärung einer Organisation über ihr Selbstverständnis und ihre Grundprinzipien. Es formuliert einen Zielzustand (Realistisches Idealbild). Nach innen soll ein Leitbild Orientierung geben und somit handlungsleitend und motivierend für die Organisation als Ganzes und die einzelnen Mitglieder wirken. Nach außen (Öffentlichkeit, Kunden) soll es deutlich machen, für was eine Organisation steht. Es ist Basis für die Corporate Identity einer Organisation. Ein Leitbild beschreibt die Mission und Vision einer Organisation sowie die angestrebte Organisationskultur. Es ist Teil des Normativen Managements und bildet den Rahmen für Strategien, Ziele und operatives Handeln.[1]

Damit ein Leitbild nicht unglaubwürdig ist, sollte es möglichst konkret gefasst sein (keine Ansammlung von Allgemeinplätzen) und die Schritte beschreiben, die zu seiner Erreichung notwendig sind. Ohne ein Umsetzungskonzept, das konkrete Maßnahmen, Akteure und einzusetzen Ressourcen beschreibt, bliebt ein Leitbild meist wirkungslos.

Fußnote[Bearbeiten]

  1. wikipedia, Artikel "Unternehmensleitbild", Stand 08.12.2010

Siehe auch:[Bearbeiten]