Ergebnisrechnung

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Ergebnisrechnung (Erfolgsrechnung) ist Teil des Jahresabschlusses beim doppischen Haushalt. In ihr erfolgt eine Gegenüberstellung der Erträge und Aufwendungen einer Haushaltsperiode (Haushaltsjahr), meist gegliedert in Betriebs- und neutrales Ergebnis. Die Ergebnisrechnung mit ihren Kontengruppen ist ein wichtiger Ansatzpunkt für die Haushaltsanalyse. Sie ist das Gegenstück zum Ergebnisplan im Haushalt. Entsprechend der Unterteilung des Ergebnisplans in Teilergebnispläne ist auch die Ergebnisrechnung in Teilergebnisrechnungen unterteilt.

Weblinks[Bearbeiten]