Solarthermie

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mitmachen.png Diese Seite ist noch unvollständig oder zu kurz. Hilf mit sie zu verbessern! Anschließend kannst du diesen Baustein entfernen.

Solarthermie bezeichnet die Nutzung des Sonnenlichts zur Erzeugung nutzbarer Wärme, meist zur Trinkwassererwärmung, seltener zur Heizungsunterstützung.

Ähnlich wie bei der Photovoltaik sind kleinere Anlagen für das Einfamilienhaus erschwinglich, sie amortisieren sich bereits nach wenigen Jahren. Im Gegensatz zur Photovoltaik fehlt es allerdings in Deutschland weitgehend an großen Freiflächenanlagen zur Wärmeerzeugung.