Photovoltaik

Aus KommunalWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mitmachen.png Diese Seite ist noch unvollständig oder zu kurz. Hilf mit sie zu verbessern! Anschließend kannst du diesen Baustein entfernen.

Photovoltaik ist die Umwandlung von Licht in elektrische Energie.

Da Solarzellen im Betrieb weder Lärm noch Schadstoffe abgeben und sich auch der Landschaftsverbrauch im Vergleich z.B. zu Windparks oder einem Braunkohle-Tagebau in Grenzen hält, wird Photovoltaik generell als wichtiger Baustein der Energiewende angesehen. Zudem ist die Technik auch für einen Hausbesitzer erschwinglich, im Gegensatz z.B. zu einer modernen Windenergieanlage.

Auf der anderen Seite lassen sich Solarzellen und größere Solaranlagen (wie alle Industrieanlagen) nicht "umweltneutral" herstellen, und die Speicherung des erzeugten Stroms ist noch nicht befriedigend gelöst.